EM 2024: This is how Lothar will play against Spain! And five expert rows | game

Der Countdown läuft!

Am Freitag (18 Uhr/ARD, MagentaTV und im BILD-Liveticker) steigt bei der Heim-EM unser Viertelfinal-Kracher gegen Topfavorit Spanien. Bis dahin stellen sich in der Startelf von Julian Nagelsmann (36) noch VIER offene Fragen.

► Rückt Tah nach Gelbsperre wieder für Schlotterbeck zurück ins Team?

► Bekommt Raum erneut den Vorzug vor Mittelstädt?

► Darf sich Sané wie schon im Achtelfinale anstelle von Wirtz beweisen?

► Startet Havertz wieder in der Spitze statt Füllkrug?

In BILD diskutieren die Top-Experten und die Fans mit eigenen Aufstellungen.

Lothar Matthäus (63) würde die siegreiche Dänemark-Elf umbauen. Wirtz für Sané!

Matthäus zu BILD: „Unter der Voraussetzung, dass alle fit sind, wäre dies meine Idealaufstellung. Raum links hinten, weil er mehr Tempo mitbringt gegen den schnellen Yamal. Sané hat mich nicht überzeugt, auch deshalb wieder Wirtz.“

Der Leverkusen-Star (ein Tor) startete in den drei Gruppenspielen, musste gegen die Dänen aber für Sané auf die Bank weichen. Nun die Rolle rückwärts?

Die Startelf von Matthäus würde auch Andreas Möller (56) auflaufen lassen!

Die Möller-Aufstellung – Infografik

Der Welt- und Europameister: „Ich würde wieder auf die Stammelf zurückgreifen, deshalb auch Wirtz statt Sané. In der Abwehr habe ich mich für Raum entschieden, weil er einen Tick aggressiver ist als Mittelstädt.“

Spannend: Unsere Außenverteidiger stehen vor einer ganz schwierigen Aufgabe. Sie treffen in direkten Duellen auf Dribbel-Wunderkind Lamine Yamal (16/Barcelona) und Super-Sprinter Nico Williams (21/Bilbao) und müssen Spaniens Super-Talente ausschalten.

In der Innenverteidigung und im Sturm sind sich die Experten einig: Tah feiert sein Comeback und Havertz bekommt weiter den Vorzug vor BVB-Star Füllkrug.

Die Kemme-Aufstellung – Infografik

TV-Expertin Tabea Kemme (32) zu BILD: „Über seine Tiefenläufe und Dribbelstärke wird Havertz die Abwehrkette binden und somit Räume unter-anderem für den dribbelstarken Musiala aufzureißen können.“

Auf Rechtsaußen sehen BILD-Experte Marcel Reif (74) und Kemme aber Sané einen Tick vor Wirtz!

Die Reif-Aufstellung – Infografik

Reif im BILD-Fußball-Talk „Reif ist live“: „Wirtz ist auch eine Alternative. Aber ich sehe Sané von außen kommend und dann die Linie entlang. Da ist Sané die bessere Lösung.“

Ex-Profi Kemme: „Über vertikale Dribblings mit seiner Geschwindigkeit kann er den Unterschied in der Torgefahr machen.“

HSV-Boss und Ex-U21-Trainer Stefan Kuntz (61) will zurück zur EM-Start-Startelf.

Kuntz:[–> „Die Gegner haben versucht uns zu dekodieren. Das hat die Schweiz super gemacht. Die Spanier werden versuchen, dem Gegner ihr Spiel aufzudrücken. Da passt meiner Meinung nach die Startelf aus dem Schottland-Spiel am besten.“

Die Kuntz-Aufstellung – Infografik

Und was sagen die BILD-User? Im großen Voting auf bild.de (34.000 Teilnehmer, Stand 18 Uhr) sprechen sich die BILD-Leser für Tah (63 Prozent), Raum (74), Wirtz (73) – und für Füllkrug (61) statt Havertz in der Spitze aus.

Die BILD-Leser-Aufstellung – Infografik

Wer in der Startelf steht, teilt Bundestrainer Nagelsmann den Stars erst am Spieltag mit.

See also  Musk under pressure: Turbulent Tesla meeting expected

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *